Fotokunst statt Fotografie!

Denn Fotografie muss nicht immer auch Kunst sein, für mich steckt mehr dahinter, als mit einer guten Kamera ausgerüstet Bilder in hoher Qualität zu schießenů

Die kreative Entfaltung, die Umsetzung eigener Ideen, Dinge in einem anderen Blickwinkel zu sehen, das ist für mich Fotokunst.
Im Vordergrund steht für mich nicht der Schnappschuss, ich habe eigene Ideen und Vorstellungen, bereits bevor ich meine Kamera in die Hand nehme.
Meine Fotografien haben ihren eigenen Stil, natürlich ist dies auch abhängig vom Motiv, dennoch entwickelte sich über die Jahre ein Stil, der in vielen Bildern wieder zu erkennen ist. Mein Stil ist meine Sichtweise, mein Blick auf die Welt, und immer wieder steckt die Frage dahinter, ob das was wir sehen, wirklich so ist, wie wir es sehen?

Jedes Bild, das in den Verkauf gelangt wird von mir anhand des Bilderrahmens ausgewählt.
Erst wenn ich einen Rahmen gewählt habe, suche ich nach einem Bild, welches zum Rahmen passt.
Das Bild selbst wird anschließend von mir speziell abgestimmt bzw. bearbeitet.

Gedruckt werden meine Fotografien auf Satin-Stoff. Dies übernimmt eine Fachfirma in London.

Eine bestimmte Fotografie kann beliebig vervielfältigt werden.
Die genaue Abstimmung auf alte oder sogar Antike Bilderrahmen schafft ein ganz individuelles Zusammenspiel, welches garantiert unverwechselbar ist.
So ist jedes Bild ein Unikat, ein Einzelstück.
Alle meine Bilder werden von mir selbst Brandsigniert und Nummeriert. Ein Bild wie sie es bei mir kaufen, werden sie kein zweites Mal finden!